©
© Foto: Tourismusverband Hausruckwald/Philipp Freund: Datenschutz
Mädchen mit kurzer Jeans-Latzhose, hellrosa Shirt und blondem Pferdeschwanz hält Blumen in der Hand, die sie gerade eben von der hohen Blumenwiese gepflückt hat. Ihre Mama steht daneben.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Der Tourismusverband Hausruckwald, Graben 8, 4840 Vöcklabruck, info@tourismus-hausruckwald.at, legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten - darunter fallen alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Ihre Daten werden nur auf Basis einer gesetzlichen oder vertraglichen Grundlage, aufgrund Ihrer Einwilligung oder im Rahmen eines berechtigten Interesses für konkrete und definierte Zwecke verarbeitet. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Einzelne Seiten können Links auf andere touristische Partner und Anbieter in unserem Tourismusnetzwerk enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Das bedeutet, dass wir für diese externen Inhalte sowie für die dort verarbeiteten personenbezogenen Daten keinerlei Verantwortung oder Haftung übernehmen können.

1. Kontaktaufnahme / Anfragen

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website oder telefonisch Anfragen zu stellen. Ihre bekannt gegebenen Daten (wie E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer, Interessen) werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist.

 

2. Datenarten, Datenquellen

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen einer Geschäftsbeziehung von Ihnen erhalten oder die Sie uns mittels Einwilligung zur Verfügung stellen. Dazu zählen unter anderem die Anmeldung zum Newsletter, die Bestellung von Prospekten, Buchungsanfragen, Gewinnspielen und Kontaktanfragen.

Zu den personenbezogenen Daten zählen bei Privatperson: Name, Adresse, Kontaktdaten (E-Mail, Telefon), Land, IP-Adresse

Darüber hinaus können im Einzelfall zu den personenbezogenen Daten auch folgende Daten fallen:

  • Bilddaten im Rahmen von Gewinnspielen
  • Daten aus der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung
  • Daten zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen

 

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften verarbeitet:

Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten und ggfls. zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, um in konkreten Fällen die von Ihnen gestellten Anfragen und Aufträge erfüllen zu können.

Die Zwecke der Datenverarbeitung richten sich in erster Linie nach der konkreten Anfrage bzw. dem konkreten Auftrag und umfassen u.a.:

  • Übermittlung von Informationsmaterialien (Prospekte, Straßenkarten, etc.)
  • Verständigung von Gewinnern und Zusendung von Gewinnen im Rahmen von Gewinnspielen
  • Übermittlung von Daten an Gastgeber/Anbieter zur Bearbeitung von unverbindlichen Anfragen

Im Rahmen Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, werden diese nur gemäß den in der vorliegenden Zustimmungserklärung festgelegten Zwecken und im vereinbarten Umfang, verarbeitet.

Eine von Ihnen erteilte Zustimmung kann jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der Aufgrund Ihrer Einwilligung bis zu Ihrem Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt hiervon unberührt. So können Sie sich zum Beispiel jederzeit von unserem kostenlosen Newsletter abmelden. Entweder direkt im Newsletter oder per E-Mail unter info@tourismus-hausruckwald.at.

 

4. Datenweitergabe

Innerhalb des TVB Hausruckwald erhalten diejenigen Stellen bzw. Mitarbeiter/Innen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die diese Daten zur Erfüllung der vorvertraglichen Maßnahmen oder der vertraglichen Pflichten sowie zur Wahrung der berechtigten Interessen des TVB Hausruckwald benötigen.

Über die Website des TVB Hausruckwald können unverbindliche Angebots- und Unterkunftsanfragen gestellt werden. Die uns bekannt gegebenen Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) sowie die reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden für den Zweck der Bearbeitung der unverbindlichen Anfrage an die jeweiligen Gastgeber/Anbieter übermittelt.

Darüber hinaus erhalten von uns beauftragte Auftragsverarbeiter (insbesondere IT- sowie Backoffice Dienstleister und Druckereien) Ihre personenbezogenen Daten, sofern sie diese zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe benötigen. Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten und vertraulich zu behandeln.

Bis auf diese oben genannten Auftragsverarbeiter werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Pflicht hierzu.

 

5. Dauer Datenspeicherung

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der aufrechten Kundenbeziehung (inkl. der Verwendung zu Direktmarketingzwecken) bzw. bis zum Widerruf der entsprechenden Einwilligung. Zudem sind bei der Speicherdauer die gesetzlich festgeschriebenen buchhalterischen Aufbewahrungsfristen z.B.: siebenjährige Aufbewahrungspflicht von Buchhaltungsunterlagen und Aufzeichnungen, einzuhalten.

 

6. Datenbereitstellung

Um den von Ihnen gewünschten Auftrag (z.B.: Bestellung von Informationsmaterial) durchführen und den dadurch entstehenden Vertrag bzw. die vorvertraglichen Maßnahmen erfüllen zu können, sind Ihre personenbezogenen Daten erforderlich. Sofern Sie uns die Daten nicht zur Verfügung stellen möchten, können wir den Auftrag leider nicht durchführen.

Sie sind jedenfalls nicht dazu verpflichtet, eine Einwilligung zur Verarbeitung von jenen Daten zu erteilen, die für die Vertragserfüllung nicht relevant sind (z.B.: müssen Sie bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel, keine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters abgeben (Ihre Einwilligung ist optional)).

Sie können gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei dieser Verwendung jederzeit und ohne Angabe von Gründen Widerspruch einlegen. Der Widerspruch bewirkt, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zukünftig nicht mehr zu Zwecken der individualisierten Newsletter-Bewerbung verarbeiten.

 

7. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Sie ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Website und unterstützen die Userfreundlichkeit von Websites, somit auch die Nutzer und dienen der Erfassung statistischer Daten der Websitenutzung sowie der Analyse zur Verbesserung des Angebotes. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können auf den Einsatz von Cookies Einfluss nehmen und Ihren Browser entsprechend konfigurieren; Browser verfügen in der Regel über Optionen, wodurch sich das Speichern von Cookies einschränken oder zur Gänze unterbinden lässt. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Online-Anzeige-Cookies von Unternehmen können oftmals über die US-amerikanische Website www.aboutads.info oder über die EU-Website www.youronlinechoices.com verwaltet werden.

Durch die Dienste Google Analytics und Google Remarketing werden Ihre Daten (zumindest fallweise) auch in die USA übermittelt. Behörden oder Geheimdienste in den USA können auf Ihre Daten zugreifen, ohne dass Ihnen dagegen rechtliche Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Der EUGH hat daher festgestellt, dass kein ausreichendes Datenschutzniveau iSd. der Art 45ff DSGVO für Datentransfers aus der EU in die USA besteht. Aus diesem Grund ist die Rechtsgrundlage für die Nutzung dieses Dienstes ihre ausdrückliche Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO ivm. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

8. Web-Analyse-Tools

a. Google Analytics (Analysezwecke)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von dieser Webseite (z.B. IP-Adresse, Zugriffe, Navigationsfluss, Verweildauer, verwendete Browser und Endgeräte, Sprache und Land) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben als Betreiber dieser Webseite ein Interesse an der einfachen Analyse der Nutzung unserer Webseite, um diese für Sie als Nutzer möglichst benutzerfreundlich und effizient ausgestalten sowie fortlaufend weiterentwickeln zu können.

Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung (Funktion "_anonymizeIp()") wird Ihre ermittelte IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Lediglich in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.at/intl/de/policies/

Die Verarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO.

Darüber hinaus können Sie durch Browser-Plugins die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung bezogenen Daten durch Google verhindern. Folgendes Browser-Plugin können Sie dafür verwenden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

b. Sonstige Web-Analyse-Tools (technisch notwendige Cookies, Analysezwecke)
Unsere Website verwendet u. a. aus Gründen der Datensicherheit Funktionen von unterschiedlichen Web Analyse Tools wie z.B. Webalizer, AW-Stats, die mit Logdateien arbeitet und zum Teil unter der GPL (General Public License) steht. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf unsere Server übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir verwenden diese Tools zu Marketing- und Optimierungszwecken, insbesondere um die Nutzung unserer Webseite analysieren zu können und darauf aufbauend Funktionen und Angebote, sowie das Nutzungserlebnis fortlaufend verbessern zu können. Durch statistische Auswertungen des Nutzerverhaltens können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter gestalten. Die erhobenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und pseudonymisiert oder anonymisiert weiterverarbeitet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen (§ 96 (3) TKG sowie aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. A. DSGVO) unsere Webseite möglichst nutzerfreundlich auszugestalten und bestmöglich zu informieren / zu betreuen.

c. Google Marketing Platform (Marketingzwecke)

Wir nutzen die Marketing- und Remarketing-Dienste ("Google-Marketing-Services") der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ("Google"). Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehören "Search Ads 360" und "Display & Video 360".

Display & Video 360  setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann Display & Video 360 mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen. Darüber hinaus werden Nutzerprofile erstellt, die für eigene Marktforschungszwecke verwendet werden – insbesondere anhand der ermittelten Interessen.

Darüber hinaus ermöglichen uns die eingesetzten DoubleClick Floodlight-Cookies zu verstehen, ob Sie bestimmte Aktionen auf unserer Website durchführen, nachdem Sie eine unserer Display/Video-Anzeigen auf Google oder auf einer anderen Plattform über Display & Video 360 aufgerufen oder diese geklickt (Conversion-Tracking) haben. Display & Video 360 verwendet dieses Cookie, um den Inhalt zu verstehen, mit dem Sie auf unseren Websites interagiert haben, um Ihnen später gezielte Werbung zusenden zu können.

Im Fall von "Search Ads 360" wird ein Cookie an den Browser gesendet, wenn ein Nutzer eine Seite aufruft, die Anzeigen von Werbeprodukten der Google Marketing Platform oder von Google Ad Manager enthält. Solche Seiten enthalten Anzeigen-Tags, mit denen Browser veranlasst werden, Anzeigencontent von Google-Servern anzufordern. Wenn der Anzeigencontent ausgeliefert wird, wird auch ein Cookie gesendet.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet, d. h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder die E-Mail-Adresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. Somit werden aus der Sicht von Google die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar. Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO).

d. Social Media

Auf dieser Website werden externe Links zu den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, Pinterest und YouTube, erkennbar an den jeweiligen Logos, eingebunden. Die Website verwendet keine Plugins dieser sozialen Netzwerke, und somit werden keine Nutzerdaten an diese übermittelt.

Sie haben die Möglichkeit mit uns über die angeführten Sozialen Netzwerke in Kontakt zu treten und beispielsweise Nachrichten, Kommentare oder Beiträge zu hinterlassen. Zur Bearbeitung der Anfragen ist die Verarbeitung von Benutzernamen und zur Verfügung gestellten Informationen erforderlich. Ihre personenbezogenen Daten werden nur im für die Abwicklung der Anfrage erforderlichen Umfang verarbeitet. Abhängig vom Inhalt Ihrer Anfrage dient die Verarbeitung der Vornahme (vor-)vertraglicher Maßnahmen (Art 6 (1) lit. b. DSGVO) Sie bestmöglich zu informieren / zu betreuen.

e. Facebook 

Sie haben die Möglichkeit mit uns über Facebook in Kontakt zu treten – hierbei werden durch Facebook Cookies gesetzt, die das Verhalten der Nutzer analysieren. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie auf Facebook angemeldet sind oder nicht. Facebook benutzt diese Cookies zu Werbezwecken und zur Erstellung von Statistiken. Diese Statistiken stellt Facebook dem Seitenbetreiber in der Funktion Facebook Insights in anonymisierter Form zur Verfügung.

Wir analysieren diese Statistiken, um unser Angebot für Sie noch interessanter zu gestalten und Ihnen einen ansprechenden Onlineauftritt und interessante Beiträge bieten zu können. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt dabei auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO.

Informationen zu den im Rahmen der Funktion Facebook-Insights verarbeiteten Daten erhalten Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. Informationen über die Verwendung von Cookies durch Facebook können Sie in der Facebook-Cookie-Richtlinie unter https://www.facebook.com/policies/cookies/ nachlesen. Allgemeine Informationen darüber, wie und welche Daten Facebook verarbeitet, wenn Sie Facebook Produkte – wie z.B. unsere Fanpage – nutzen, erhalten Sie in der Datenrichtlinie von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/update. Fragen zur Datenrichtlinie können über das Formular unter folgendem Link an Facebook gerichtet werden: https://www.facebook.com/help/contact/2061665240770586.

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Facebook Nutzung ist die Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2. Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte und bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an den Datenschutzbeauftragten von Facebook: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970.

Im zwischen Facebook und uns als Seitenbetreiber abgeschlossenen Page Controller Addendum (abrufbar unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum) wurde zwischen uns und Facebook vereinbart, dass Facebook die Pflichten des Verantwortlichen, insbesondere hinsichtlich der Abwicklung von Betroffenenanfragen, soweit möglich übernimmt. Wir sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihre Anfragen (soweit diese die Verarbeitung von Insights Daten betreffen) unverzüglich an Facebook weiterzuleiten. Wir bitten Sie, sich primär an Facebook zu wenden.

f. Facebook- Pixel (Personalisierungszwecke)

Auf dieser Website kommt das sogenannte "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird zum Einsatz. Für diese Datenverarbeitungen sind wir mit Facebook gemeinsame Verantwortliche nach Art 26 DSGVO.

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschaltete Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. "Custom Audiences"). 

Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nach dem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Webseite weitergeleitet wurden (sog. "Conversion"). 

Das Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie speichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und von Facebook sowie zu eigenen Marktforschungs- und Werbezwecken verwendet werden kann. Sofern wir Daten zu Abgleichzwecken an Facebook übermitteln sollten, werden diese lokal in auf dem Browser verschlüsselt und erst dann an Facebook über eine gesicherte https-Verbindung gesendet. Dies erfolgt alleine mit dem Zweck, einen Abgleich mit den gleichermaßen durch Facebook verschlüsselten Daten herzustellen. Wie das Facebook-Pixel für Werbekampagnen genutzt wird, erfahren Sie auf https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook erhalten Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt dabei aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO). Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Dies ist für eingeloggte Nutzer unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_ möglich.

g. Instagram

Sie haben die Möglichkeit mit uns über Instagram in Kontakt zu treten. Die Datenschutzrichtlinie von Instagram ist unter https://help.instagram.com/519522125107875abrufbar. Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Instagram Nutzung ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt dabei auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO). Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte und bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an Facebook. Die Kontaktierung des Datenschutzbeauftragten der Facebook Ireland Ltd ist über folgendes Formular möglich: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970. Fragen zur Datenrichtlinie können über das Formular unter folgendem Link an Facebook gerichtet werden: https://help.instagram.com/contact/186020218683230.

h. Pinterest

Sie haben die Möglichkeit mit uns über Pinterest in Kontakt zu treten. Bei jeder Nutzung von Pinterest werden durch Pinterest Cookies gesetzt sowie Protokolldaten und Geräteinformationen erhoben. Diese Informationen werden durch Pinterest vorwiegend zur Abwicklung der Plattform, sowie zur Analyse des Nutzerverhaltens und in der Folge zur zielgerichteten Platzierung von "Pins" und Werbung verwendet. Allgemeine Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung von Pinterest erhalten Sie unter: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies stellt Pinterest hier zur Verfügung: https://policy.pinterest.com/de/cookies

Darüber hinaus verwendet Pinterest das Analysetool Google Analytics. Informationen zu den durch Pinterest verwendeten Analysetools, wie sie deren Verwendung widersprechen können und zu den zugelassenen Werbeservices finden Sie hier: https://help.pinterest.com/de/article/third-party-analytics-or-advertising-providers-pinterest-uses-or-allows. Pinterest verwendet außerdem verfügbare oder bereitgestellte Informationen über Ihr Verhalten außerhalb von Pinterest, um Ihnen personalisierte und damit für Sie möglichst interessante "Pins" anzuzeigen. Informationen dazu finden Sie hier: https://help.pinterest.com/de/article/personalized-ads-on-pinterest. Auf die Schaltung personalisierter Werbung können Sie insofern Einfluss nehmen, als Sie in Ihren Kontoeinstellungen angeben können, dass keine von Werbekunden bereitgestellten Informationen über Sie für die Schaltung personenbezogener Anzeigen verwendet werden. Sollten Sie der Schaltung personalisierter Anzeigen generell widersprechen wollen, können Sie das über http://optout.aboutads.info/?c=2&lang=EN in Form eines "Opt-Outs" tun. Das Opt-Out wirkt dabei lediglich für den verwendeten Browser.

Als Betreiber eines Unternehmenskontos erhalten wir eine Reihe an Informationen über die Betrachter unserer "Pins" sowie über erfolgende Interaktionen. Wir erhalten dabei z.B. Zielgruppeneinblicke, die uns anhand des Verhaltens bestehender und potenzieller Interessenten, Kunden und Mitglieder verraten, woran diese interessiert sind. Auch eine demografische Aufschlüsselung der Zielgruppe anhand von Alter, Geschlecht, Ort und Gerät ist dabei möglich. Die gewonnenen Erkenntnisse verarbeiten wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO) und helfen uns, für Sie den bestmöglichen Service und einen ansprechenden Onlineauftritt bieten zu können, sowie unser Angebot für Sie noch ansprechender zu gestalten, unsere Leistungen weiterzuentwickeln und durch zielgerichtete Werbemaßnahmen zum Erfolg unserer Organisation/unseres Unternehmens beizutragen. Zu diesem Zweck ziehen wir außerdem die von Pinterest zur Verfügung gestellten Statistiken über einzelne "Pins"(wie oft diese angesehen, vergrößert, geklickt oder gemerkt wurden) sowie über unser Profil (betrifft Daten zu "Pins" über einen längeren Zeitraum) heran. Nähere Informationen über die von Pinterest für Inhaber von Unternehmenskonten verfügbaren Analysefunktionen finden Sie hier: https://help.pinterest.com/de/business/topics/analytics.

Verantwortlicher für die Verarbeitung ist die Pinterest Europe Ltd. Den Datenschutzbeauftragten von Pinterest erreichen Sie mit dem Formular unter folgendem Link: https://help.pinterest.com/de/data-protection-officer-contact-form. Fragen zur Datenschutzrichtlinie oder Betroffenenanfragen können über folgendes Kontaktformular an Pinterest gerichtet werden: https://help.pinterest.com/de/contact.

i. reCAPTCHA (Analysezwecke)

Diese Website nutzt den Dienst reCAPTCHA der Firma Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, um sicherzustellen, dass Eingaben wie Anfragen, etc. von natürlichen Personen gestellt werden und keine automatisierten Programme / Bots zum Einsatz kommen. Durch diese Nutzung werden Daten (z.B. IP-Adresse, Mausbewegungen oder die Verweildauer des Webseitenbesuchers) erfasst und an Google zur Auswertung übermittelt. Details zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund hrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO).
j. Youtube

Um Ihnen unsere Inhalte auf möglichst abwechslungsreiche und ansprechende Weise zur Verfügung stellen zu können, haben wir auf unserer Webseite Youtube-Videos eingebunden. Youtube ist ein Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Durch die Einbindung von Youtube-Videos werden personenbezogene Daten (zB Informationen über den Besuch der Webseite, IP-Adresse, Cookies) durch den Webbrowser des Webseitenbesuchers an Google gesendet, gegebenenfalls dem jeweiligen Youtube-Account des Webseitenbesuchers zugeordnet und durch Google weiterverarbeitet. Um Ihre Daten bestmöglich zu schützen, haben wir die Datenschutzeinstellung "erweiterter Datenschutzmodus" bei der Einbindung unserer Youtube-Videos gewählt, die den Umfang der Datenweitergabe stark beschränkt. Nähere Informationen dazu, wie Google die über unsere Webseite erhobenen Daten weiterverwendet, finden Sie hier: https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de. Allgemeine Informationen zum Datenschutz bei Google und Informationen betreffend Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie hier nachlesen: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Sofern Sie die eingebetteten Youtube-Videos auf Ihren Social Media Kanälen teilen, kommt es zu weiteren Datenverarbeitungen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung des jeweiligen Sozialen Netzwerkes. Die mit der datenschutzfreundlichen Einbettung (youtube-nocookie-com) verbundenen Verarbeitung erfolgt aufgrund der Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a. DSGVO), und dient dazu, unsere Inhalte möglichst ansprechend darzustellen und bestmöglich zu informieren/zu betreuen.

Wenn Sie unsere Youtube-Seite https://www.youtube.com/channel/UClDDwmns6fnkVxAW7lzWfHA?view_as=subscriber besuchen, werden durch Google als Verantwortlicher der Verarbeitung personenbezogene Daten über Ihren Besuch auf der Youtube-Webseite erhoben und verarbeitet. Dabei handelt es sich z.B. um Informationen zum von Ihnen verwendeten Browser oder Gerät, zum Zeitpunkt des Besuchs oder zu Ihren Aktivitäten auf Youtube (Suchbegriffe, angesehene Videos etc.). Nähere Informationen zu Zweck und Umfang der Verarbeitung durch Google beim Besuch einer Youtube-Seite sowie Informationen zu Ihren Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

 

9. Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen. Daher haben wir alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit der Datenverarbeitung zu gewährleisten und Ihre personenbezogenen Daten vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte bestmöglich zu schützen.

Dies erreichen wir zum einen durch die Verwendung modernster Sicherheitssoftware, Kodierungs- und Verschlüsselungsverfahren im Rahmen unserer IT-Infrastruktur, und zum anderen fördern wir die Sicherheit Ihrer Daten durch den Einsatz von risikominimierenden Maßnahmen (Datenminimierung in allen Bereichen) sowie präventiven Schutzvorkehrungen.

 

10. Haftungsausschluss

Trotz höchster Sorgfalt bei der Auswahl und Darbietung besteht kein Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit; eine Haftung für den Inhalt ist ausdrücklich ausgeschlossen. Für die Inhalte aller Links, die zu Seiten außerhalb von www.tourismus-hausruckwald.at führen, wird die Haftung ausdrücklich ausgeschlossen; für die dort enthaltenen Informationen ist der jeweilige Diensteanbieter verantwortlich.

Bei den Serviceinformationen handelt es sich um unverbindliche Informationen im Überblick. Der Inhalt wurde mit größter Sorgfalt recherchiert und ausgearbeitet und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Informationen können jederzeit abgeändert und aktualisiert werden. Eine Haftung für den Inhalt sowie für weiterführende Links ist ausdrücklich ausgeschlossen.

 

11. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft über Ihre verarbeiteten Daten, sowie deren Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Übertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Zur Ausübung dieser Rechte können Sie sich gerne an uns wenden info@tourismus-hausruckwald.at

Für die Datenverarbeitung verantwortlich:

Tourismusverband Hausruckwald
Graben 8, 4840 Vöcklabruck
Tel.: +43 7672 26644
Email: info@tourismus-hausruckwald.at

Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).