©
© Foto: Tourismusverband Hausruckwald/Andreas Zopf: Reitwege im Hausruckwald
Blick über die Hausruckwaldregion, im Tal liegt Neben, über der Nebelgrenze leuchten die Herbstbäume im Sonnenlicht.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sonnleithen-Rundwanderweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4800 Attnang-Puchheim
Zielort: 4800 Attnang-Puchheim

Dauer: 3h 13m
Länge: 11,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 209m
Höhenmeter (abwärts): 211m

niedrigster Punkt: 422m
höchster Punkt: 536m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Ein schöner Rundwanderweg für die Familie. Der Höhenunterschied beträgt lediglich 93 m.

Wenn man den Weg ab dem Aichetweg ansteigend begeht, laden entlang der Steigung mehrere Bänke zur Rast ein, Von dort hat man, aus einer nicht gewohnten Perspektive, einen herrlichen Blick über Attnang-Puchheim.
Es geht weiter, teilweise auf beschatteten Waldpfaden bzw. beschotterten Forststraßen und erreicht bald das Wegkreuz mit dem Gnadenbild der "Mutter von der immerwährenden Hilfe"
Im weiteren Verlauf, immer noch etwas ansteigend, trifft man auf den höchsten Punkt, die Sonnleithenhöhe mit 514m ü.d.M. Dieser ist wahrscheinlich auch der höchste Punkt im Gemeindegebiet von Attnang-Puchheim - gekennzeichnet mit einem geschnitzten Holztaferl.
In dieser Gegend gibt es auch über eine Lichtung einen herrlichen Ausblick nach Wolfsegg.
Weiter entlang des Weges trifft man auf eine Forstwegkreuzung, auf der die "Bankerlbuche", eine sehr betagte, mächtige und schützenswerte Buche steht. Dort lädt wieder eine Bank zum Ausruhen ein.
Nach einer weiteren Wegstrecke kommt man wiederum an mehrere Forstwegkreuzungen, wo man von einer aus den so genannten Haselhof, eine Forsthütt sieht.
Nun wendet sich der Weg nach Süden, mehrere Rastbänke laden zur Rast ein. Dann erreicht man wieder den Ausgangspunkt am Aichetweg.

Ausgangspunkt: Aichetweg, Infotafel Sonnleithen-Rundwanderweg

Weitere Informationen:
  • Rundweg

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto;
von Linz - A1 - Ausfahrt Laakirchen West - B144 Richtung Schwanenstadt - B1 bis Attnang-Puchheim
von Salzburg - A1 - Ausfahrt Regau - B145 Salzkammergut Straße Richtung Vöcklabruck - B1 bis Attnang-Puchheim

per Bahn:
Bahnknotenpunkt Attnang-Puchheim
per Intercity von Salzburg und Linz oder Wien
per Personenzug von Ried im Innkreis oder Schärding
per Personenzug von Stainach/Irdning (Salzkammergut)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Nicht rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt nicht die gesetzliche ÖNORM.

Sonnleithen-Rundwanderweg
Stadtgemeinde Attnang-Puchheim
Rathausplatz 9
4800 Attnang-Puchheim

+43 7674 615
stadtamt@attnang-puchheim.ooe.gv.at
www.attnang-puchheim.ooe.gv.at
http://www.attnang-puchheim.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4800 Attnang-Puchheim
Zielort: 4800 Attnang-Puchheim

Dauer: 3h 13m
Länge: 11,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 209m
Höhenmeter (abwärts): 211m

niedrigster Punkt: 422m
höchster Punkt: 536m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA