©
© Foto: Tourismusverband Hausruckwald/Andreas Zopf: Reitwege im Hausruckwald
Blick über die Hausruckwaldregion, im Tal liegt Neben, über der Nebelgrenze leuchten die Herbstbäume im Sonnenlicht.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zell am Pettenfirst

Zell am Pettenfirst, Oberösterreich, Österreich

An einem Südhang, eingebettet in die sanfthügelige Waldlandschaft des Hausruckwaldes, liegt der kleine malerische Ort Zell am Pettenfirst.

Auf den über 70 km langen Waldwanderwegen, können Sie zu Fuß oder "Hoch zu Roß" die Natur im Winterkleid erleben.

Bei guten Sichtverhältnissen kann man immer wieder schöne Ausblicke auf das imposante Gebirgspanorama des Alpenvorlandes genießen.

Bestens präparierte Langlaufloipen, Eisstock- und überdachte Asphaltbahnen laden zu sportlicher Aktivität auch im Winter ein.

Auch geschichtsbegeisterten Gästen hat der Ort etwas zu bieten: die Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung (erstmals 1371 urkundlich erwähnt), die auch ein Ort spiritueller Wiederfindung sein kann.

  • Einwohner: 1.200
  • Fläche: 14 km²
  • Seehöhe (von): 550m
  • Seehöhe (bis): 550m
  • Längengrad: 13.6025
  • Breitengrad: 48.0526

-

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Zell am Pettenfirst
Gemeindeamt Zell am Pettenfirst
Zell am Pettenfirst 32
4842 Zell am Pettenfirst

+43 7675 23550
+43 7675 235515
info@tourismus-hausruckwald.at
www.tourismus-hausruckwald.at
http://www.tourismus-hausruckwald.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA